Im Fokus: Wirtschaft & Bildung

Übergang vom Start-Up zum Mittelunternehmen, die grosse Chance fürs HR

Dominique Bleichenbacher für SWONET Seien wir ehrlich, HR wird doch in den meisten Unternehmen immer noch als «riesiger» Kostenpunkt gesehen. Wie oft habe ich schon gehört: «ihr im HR generiert nur Kosten und keinen Umsatz». Dem ist tatsächlich so, denn Ressourcen kosten schliesslich etwas. Dies wird sich wohl auch in 30 Jahren, und mit der vermehrten Nutzung von künstlicher Intelligenz…

«Sie sagte, ihr Leben wäre ohne Forschung vorbei»

Forschungsmagazin Horizonte – Judith Hochstrasser Um die 100 Forschende aus der Ukraine wurden inzwischen an Schweizer Universitäten aufgenommen – auch dank eines speziellen Programms des Netzwerks Scholars at Risk und des Schweizerischen Nationalfonds. Véronique Dasen ist eine der Gastgeberinnen. Véronique Dasen, in Ihrer Gruppe arbeitet eine Forscherin aus der Ukraine als…

Wie wir Alltagsseximus vermeiden können

STRIVE MAGAZIN – Dr. Bettina Palazzo Frauen sind oft mit Sexismus und Stereotypen konfrontiert. Verhaltensweisen wie „Mansplaining“ oder unangemessene Witze zu ignorieren, trägt nur dazu bei, toxisches Verhalten zu normalisieren. Wie sich Frauen dagegen wehren können, erklärt Dr. Bettina Palazzo, Unternehmensethik-Beraterin. Am Anfang meiner Karriere sass ich eines Tages in…

vsi.asai: Eh­rung für Til­la Theus

espazium – Andrea Aeschbach Die Vereinigung Schweizer Innenarchitekten/-architektinnen (VSI.ASAI) ehrte die Architektin Tilla Theus anlässlich des World Interiors Day Mitte Mai für ihr Werk. Zeitlose Räume zu schaffen, die unzertrennlich mit der Architektur verbunden sind, das sei der grosse Verdienst der Zürcher Architektin. Zwei Jahre lang musste der Anlass wegen der Pandemie…

Zwei Frauen leiten neu die drittgrösste Airline Europas

Der Bund – Anne Rigail und Marjan Rintel wollen die Fluggesellschaft Air France-KLM schnell grüner machen. Inlandsflüge fallen weg. Eine Frachtallianz ist gegründet. Und das ist erst der Anfang. Was den Faktor Vergnügen angeht, hätte das Timing für Anne Rigails grossen Karriereschritt besser ausfallen können. Ende 2018 bestätigte sie der Verwaltungsrat von Air France als neue Chefin…

Topsharing: Geteilte Führungsverantwortung, doppelte Energie und Erfahrung

CSS – Wie Jobsharing auch in der Führungsetage funktioniert, machen Cornelia Degen und Andrea Gehrig vor. Die beiden teilen sich bei der CSS die Ressortleitung des Vertrauensärztlichen Dienstes. Cornelia Degen arbeitet seit 14, Andrea Gehrig seit 15 Jahren bei der CSS. Die beiden Frauen haben mehrere Jahre Führungspositionen im Vollzeitpensum besetzt. Andrea Gehrig vertrat Cornelia Degen…

Bundesrat ernennt Helene Budliger Artieda zur neuen Staatssekretärin des SECO

Bern – Der Bundesrat hat am 4. Mai 2022 Helene Budliger Artieda zur neuen Staatssekretärin des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) ernannt. Sie tritt am 1. August 2022 die Nachfolge von Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch an, die auf Ende Juli nach rund elf Jahren von der Funktion zurücktritt. Helene Budliger Artieda arbeitet zurzeit als Botschafterin der Schweiz in Bangkok/Thailand,…

Ergänzungswahl von Expertinnen und Experten 2022

Innosuisse, die Schweizerische Agentur für wissenschaftsbasierte Innovation, fördert Innovationsprojekte zwischen Hochschulen und Unternehmen, unterstützt Start-ups und KMU und hilft ihnen, die Chancen der Zukunft zu ergreifen und international wettbewerbsfähig zu werden. Um eine ordnungsgemässe Bewertung der eingereichten Gesuche und eine angemessene Betreuung der geförderten Projekte zu…

Ausverkauf bei den Kryptos – 3 Gründe für den krassen Absturz von Bitcoin & Co.

watson – Lara Knuchel Es ist turbulent an den Aktienmärkten. Die Indizes der wichtigsten Aktienmärkte kennen seit mindestens einem Monat nur noch eine Richtung: südwärts. Das gilt auch für Bitcoin und Co., Krypto-Anlegerinnen und -Anleger brauchen aktuell starke Nerven beim Blick auf die Kurse. Besonders am Donnerstag dürfte es ein böses Aufwachen gegeben haben: Der Bitcoin ist auf…

9 Tipps, wie du Studium UND Job schaffst (erklärt von zwei, die es wissen müssen)

watson.ch – Nicole Krättli Arbeiten, studieren und dabei sein Privatleben nicht komplett vernachlässigen, ist echt anspruchsvoll. Wir haben bei zwei Studierenden nachgefragt, wie sie das alles schaffen. Ihre neun Geheimtipps erfährst du hier. Manchmal wird’s in Dominic Wetzels Leben echt hektisch. Der 31-Jährige studiert im achten Semester Business Communications, arbeitet zwei Tage…

Die ausbeuterischste Industrie der Welt

ellexx – Tanja König Noch nie haben wir so wenig Geld für so viele Kleider ausgegeben. Das Konsumverhalten beschleunigt sich durch die Ultra-Fast-Fashion, die ihre Billigstware auf Tik Tok bewirbt. Den Preis bezahlen die Arbeiter:innen der Textilindustrie sowie die Umwelt. Chinesische Ultra-Fast-Fashion-Marken wie Shein, Romwe oder Zaful sind zu einem globalen Phänomen geworden. Sie…

75’000’000’000 giftige Kügelchen

Republik – Sabrina Weiss Es beginnt mit einem Schiffsbrand vor der Küste Sri Lankas. Und endet in einer Umwelt­katastrophe. Was die Havarie der X-Press Pearl über die Fragilität des Welthandels zeigt – und die Sucht nach billigem Plastik. Ravi de Silva zieht seine Hände zur Schale geformt aus einem Eimer Wasser. Dutzende Kügelchen aus Kunststoff schwimmen darin. Die meisten sind…

Sie wollen Google, Facebook und Co. überflüssig machen

Sonntagszeitung – Simone Luchetta –  Die Stiftung Dfinity baut in Zürich an nichts Geringerem als einem neuen Internet. Das klingt gewaltig – scheint aber nicht unmöglich. Die Revolutionäre der Neuzeit tragen Turnschuhe und Pullover, da hält es Dominic Williams mit Steve Jobs, dem verstorbenen Apple-Gründer, und mit Facebook-Chef Mark Zuckerberg. Wenn es nach Williams geht,…

«Teilzeit muss die Zukunft sein»: Ein Zürcher Startup setzt sich für mehr Vereinbarkeit ein

Neue Zürcher Zeitung – Nelly Keusch  Vor zweieinhalb Jahren gründeten vier Frauen Zürichs ersten Coworking-Space mit Kinderbetreuung. Heute sagen sie: Echte Vereinbarkeit geht nur in Zusammenarbeit mit Unternehmen. Wenn man die Büroräume von Tadah betritt, fühlt man sich sofort wohl. Durch die hohen Fenster des weitläufigen Raumes fällt viel Licht, die Möbel, Wände und Treppen…

«Chefs dürfen niemals Mails verschicken, während sie Ferien haben»

Tagesanzeiger – Edith Hollenstein Petra Jenner vom Silicon-Valley-Konzern Salesforce spricht über Frauen und Karriere. Und sie sagt, was Führungskräfte tun müssen, damit die Angestellten nicht ausbrennen. Ist die hybride Welt ein Vorteil für arbeitstätige Mütter? Homeoffice ist ein Vorteil für alle Arbeitnehmenden – vorausgesetzt man ist fähig, seine Zeit richtig einzuteilen,…

Wenn ich mal gross bin…

elleXX – Céline Meier –  Niemand ist völlig frei von Geschlechterstereotypen und Rollenbildern – auch nicht die Lehrer:innen. Damit das Geschlecht nicht zum Risikofaktor für Bildungsgerechtigkeit wird, gibt es neue Ansätze für Genderkompetenz im Klassenzimmer. Blinde Flecken oder Biases, also unbewusste Überzeugungen und Erwartungen nicht nur in Bezug aufs Geschlecht, haben…

SEF Women Award 2022

DER WIRTSCHAFTSPREIS DER FRAUEN Das Swiss Economic Forum (SEF) verleiht Frauen mit einem herausragenden unternehmerischen Leistungsausweis den SEF.WomenAward und schafft damit gleichzeitig eine kraftvolle und zukunftsgerichtete Plattform für Unternehmerinnen. Die Unternehmerinnen des Jahres sind bekannt und wir gratulieren ganz herzlich! Wie Susanne Wille in ihrer Eröffnungsrede sagte:…

WHISTLEBLOWING: AUS FEHLERN LERNEN

Ladies Drive – Claudia Gabler Im Zuge des Inkrafttretens der neuen EU-Whistleblower-Richtlinie hat die ZHAW unter der Leitung von Dr. Katharina Hastenrath ein Gutachten zu den Auswirkungen der Richtlinie auf die Unternehmenspraxis erstellt. Die Herausgeberin von zwei Standardwerken im Compliance-Bereich forscht und lehrt an der ZHAW. Der Schutz von Whistleblowern ist ihrer Meinung nach ein…

Sponsoring